ARTIKEL

Citizen Development Training: Alles, was du wissen musst!

Meist gelesen
Bildung
Organisation
Digitalisierung
Technologie
Tools
Citizen Development Training: Alles, was du wissen musst!

Inhaltsübersicht

Da sich immer mehr Unternehmen auf eine digitale Denkweise umstellen, war der Bedarf an citizen developers noch nie so groß. Aber was genau ist ein citizen developer? und wie können Sie Ihre Mitarbeiter dazu ausbilden?

Was sind Citizen Developer?

Ein Citizen Developer ist ein Mitarbeiter, der in der Lage ist, eine Low-Code- oder No-Code-Plattform wie die rpa tool von UiPath oder Microsoft Power Automate zu nutzen, um Anwendungen und Automatisierungslösungen zur Lösung von Geschäftsproblemen zu erstellen.

Das bedeutet, dass sie nicht über einen professionellen Hintergrund in der Programmierung oder Softwareentwicklung verfügen müssen, um funktionierende Geschäftslösungen zu erstellen.

Was sind die Vorteile von Citizen Development?

Es gibt viele Vorteile, wenn Sie Ihre Mitarbeiter weiterbilden und sie zu citizen developers machen. Deshalb sollten Sie und Ihr Unternehmen die Weiterqualifizierung Ihrer Mitarbeiter in Betracht ziehen.

Dies kann eine Reihe von Vorteilen mit sich bringen, darunter:

  • Höhere Produktivität: Eine Citizen Developer kann benutzerdefinierte Geschäftsanwendungen erstellen und automatisieren, ohne die IT-Abteilung einbeziehen zu müssen. Dies kann zu einer höheren Produktivität für das gesamte Unternehmen führen, verringert aber auch den nicht enden wollenden Rückstand der IT-Abteilung, die sich dann auf ernstere architektonische Fragen konzentrieren kann.
  • Geringere Kosten: Professionelle Entwickler können teuer sein, vor allem wenn sie vor Ort arbeiten müssen. Citizen Developers kann die gleiche Arbeit für einen Bruchteil der Kosten erledigen.
  • Größere Flexibilität: Citizen Developers kann flexibler arbeiten, und Unternehmen können je nach Bedarf von ihren Fähigkeiten profitieren.
  • Entschärft den Mangel an Entwicklern: Da jeder, der Interesse hat, die erforderlichen Fähigkeiten in einem speziellen Online-Kurs erlernen kann, können Sie auf einen größeren Pool potenzieller Mitarbeiter und Nutzer zugreifen. Dies trägt dazu bei, den Mangel an Entwicklern zu beheben, mit dem viele Unternehmen konfrontiert sind.
  • Mehr Innovationen: Da die Nutzer direkt mit dem Entwickler kommunizieren können, können Zusammenarbeit und Innovation gefördert werden.

Natürlich lassen sich die Vorteile nicht einfach aus dem Ärmel schütteln, sondern müssen durch Weiterbildung und effektive Integration in Ihre unternehmensweite Automatisierungsstrategie erlernt werden.

Dies bringt einige Herausforderungen mit sich, die Sie berücksichtigen und bewältigen müssen, bevor Sie und Ihr Unternehmen die süßen Früchte des Erfolgs ernten können.

Warum brauche ich eine Schulung?

Angehende Citizen Developers müssen sich Fähigkeiten aneignen, die von Ihnen und Ihrem Unternehmen im Rahmen eines Weiterbildungsprogramms angeboten werden müssen.

Erforderliche Fachkenntnisse:

  • tool-spezifische Fähigkeiten
  • methodisches Fachwissen
  • logischer Sachverstand
  • disziplinarische Fähigkeiten
Expertisen, die ein Citizen Developer für Citizen Development Training benötigt

Deshalb sollte die Ausbildung für Sie und Ihr Unternehmen an erster Stelle stehen.

Welche Schritte muss ich unternehmen?

Wenn Sie sich für eine Ausbildung bei citizen development interessieren, müssen Sie einige Dinge beachten.

1. Identifizieren Sie Ihr Citizen Developer

Zunächst müssen Sie herausfinden, welche Mitarbeiter für diese Aufgabe geeignet sind. Suchen Sie nach Mitarbeitern, die kreativ und einfallsreich sind und bereit sind, Neues zu lernen (eine gewisse Sensibilität für Datensicherheit ist ebenfalls hilfreich). Die Mitarbeiter müssen den Willen haben, etwas beizutragen und sich zu verändern. Diese Rolle ist nicht für jeden geeignet.

2. Trainieren Sie Ihr Citizen Developer

Sobald Sie potenzielle Kandidaten identifiziert haben, besteht der nächste und wichtigste Schritt darin, ihnen das notwendige Lernen zu ermöglichen. Nur wenn die erforderlichen Talente mit Engagement kombiniert werden, können große Leistungen erzielt werden.

Es gibt eine Reihe von Online-Kursen und -Ressourcen, die einem Nutzer dabei helfen können, die Grundlagen einer "Low-Code"- oder "No-Code"-Plattform zu erlernen sowie die bereits erwähnten erforderlichen methodischen, logischen und disziplinären Kenntnisse zu erwerben.

Unzureichende Kenntnisse können zu Sicherheitsrisiken und Datenschutzverletzungen führen.

3. Vertrauen Sie Ihrem Citizen Developer

Sobald Ihre Mitarbeiter den Kurs abgeschlossen haben, sollten Sie ihnen die Möglichkeit geben, ihre neuen Fähigkeiten durch die Arbeit an realen Projekten zu nutzen. Doch zuvor müssen Sie den Rahmen schaffen, um die Datensicherheit zu gewährleisten, Schatten-IT zu blockieren und andere Dinge.

Natürlich ist diese Liste nur eine vereinfachte Version all der vielen Dinge, an die Sie denken müssen.

Erfolgreiche Schritte zu Citizen Development Ausbildung

Wahrscheinlich Fragen wie

"Wie kann ich Citizen Development erfolgreich in meine unternehmensweite Automatisierungsstrategie einbinden?",

"Welche Rollen und Verantwortlichkeiten muss ich schaffen?"

oder "Welche inneren Strukturen muss ich aufbauen?"

für Sie offen bleiben.

Um Ihre Antworten zu finden, verweisen wir Sie auf unseren anderen Artikel Citizen Development: Wie Sie es in Ihre Automatisierungsstrategie implementieren.

Wo kann ich meine Mitarbeiter weiterbilden?

Da die Nachfrage nach Citizen Developers von Tag zu Tag steigt, ist es wichtig zu überlegen, wo Sie Ihre Mitarbeiter weiterbilden sollten. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, jede mit ihren eigenen Vor- und Nachteilen.

Traditionelle Universitäten oder Hochschulen

Eine Möglichkeit besteht darin, Mitarbeiter an traditionelle Universitäten oder Hochschulen zu schicken. Diese Option hat den Vorteil, dass die Mitarbeiter eine abgerundete Ausbildung erhalten, die nicht nur das Programmieren, sondern auch andere wichtige Themen wie Kommunikation und Projektmanagement umfasst.

Diese Option kann jedoch teuer und langwierig sein und ist nicht für alle Unternehmen geeignet.

Citizen Development Ausbildung durch Bots &People

Online-Akademien: Anbieterspezifisch

Eine weitere Möglichkeit besteht darin, Mitarbeiter in anbieterspezifische Online-Akademien wie die UiPathAcademy einzuschreiben. Diese können kürzer und kostengünstiger sein als herkömmliche Universitäten, bieten aber oft eine speziellere Ausbildung an, die sich ausschließlich auf die Nutzung der eigenen tool konzentriert.

Daher können diese anbieterspezifischen Online-Akademien wichtige nicht-programmierte Themen wie Kommunikation, Projektmanagement, Strategie, change management und mehr nicht abdecken.

Online-Akademien: Anbieterunabhängig

Die umfassendste Ausbildung für Citizen Development oder Prozessautomatisierung im Allgemeinen wird von herstellerunabhängigen Akademien angeboten, wie z.B. der Automation Academy, VisualMakers oder anderen unabhängigen Anbietern für Automatisierungsschulungen.

Hier haben die Unternehmen die Möglichkeit, Citizen Developers nicht nur in spezifischen tools auszubilden, sondern die gesamte Bandbreite aller notwendigen Kompetenzen zu vermitteln, sei es auf methodischer oder strategischer Ebene.

Ein weiterer Vorteil ist, dass Sie sich nicht von einzelnen Anbietern abhängig machen, sondern eine viel flexiblere Basis für die kommende Multi-Vendor-Ära schaffen.

Letztlich hängt die Entscheidung, wo Sie Ihre Mitarbeiter weiterbilden, von den Bedürfnissen und dem Budget Ihres Unternehmens ab. Wägen Sie alle Ihre Optionen sorgfältig ab, bevor Sie eine Entscheidung treffen.

Die Zukunft

Mit dem Aufkommen von Low-Code- und No-Code-Plattformen erhalten immer mehr Menschen Zugang zur App-Entwicklung, ohne selbst programmieren zu müssen. Citizen Developers wird in Zukunft in der Lage sein, noch komplexere Anwendungen zu erstellen. Dafür müssen allerdings noch einige Dinge geschehen.

Erstens müssen diese Plattformen immer besser und benutzerfreundlicher werden. Sie müssen auch in der Lage sein, sich gegenseitig zu integrieren, damit Citizen Developers problemlos plattformübergreifende Anwendungen erstellen kann.

Schließlich müssen die Mitarbeiter von Citizen Developers entsprechend geschult werden, damit sie lernen, diese Plattformen effektiv zu nutzen. Hierfür bieten sich professionelle Workshops oder Online-Kurse an, die jedoch idealerweise in ein internes Fortbildungsprogramm integriert werden sollten.

Wenn Citizen Developers die richtige Ausbildung hat, können sie erstaunliche Anwendungen erstellen, die zur Verbesserung Ihrer Gesamtleistung beitragen.

Sie benötigen eine Schulung für Citizen Developer?

Bilden Sie Ihre Mitarbeiter zu Citizen Developers aus und buchen Sie den Citizen Developer Kurs bei der Automation Academy.
Jetzt anfangen!

Du willst mehr?
Greif zu!

Automatisierung von Finanzprozessen: Alles, was Sie wissen müssen
Technologie

Automatisierung von Finanzprozessen: Alles, was Sie wissen müssen

Digitalisierung
Organisation
Use Cases
Prozessautomatisierung in der Zukunft: Was man wissen muss
Digitalisierung

Prozessautomatisierung in der Zukunft: Was man wissen muss

Bildung
Organisation
Technologie
Kompetenzaufbau in der Automatisierung: 4 Schritte
Bildung

Kompetenzaufbau in der Automatisierung: 4 Schritte

Digitalisierung
Die 5 besten BPM Tools im Jahr 2022
Tools

Die 5 besten BPM Tools im Jahr 2022

Technologie
Digitalisierung
Organisation
Hyperautomation: Die Zukunft der Automatisierung
Technologie

Hyperautomation: Die Zukunft der Automatisierung

Organisation
Tools
Digitalisierung
Berater für Automatisierung: Das Berufsbild der Zukunft
Bildung

Berater für Automatisierung: Das Berufsbild der Zukunft

Technologie
Digitalisierung
Organisation

Lies unsere
‍Success Stories

Case Study

Platzhalter Text. Nicht bearbeiten. Die Folien werden auf der Grundlage des Inhalts des CMS erstellt.

Platzhalter Text. Nicht bearbeiten. Folien werden basierend auf dem Inhalt des CMS generiert.Platzhalter Text. Nicht bearbeiten. Fallstudien-Folien werden über das CMS bearbeitet.E-Book herunterladen

Platzhalter Text. Nicht bearbeiten. Die Fallstudienfolien werden über das CMS bearbeitet.

Platzhalter Text. Nicht bearbeiten. Die Fallstudienfolien werden über das CMS bearbeitet.
Case Study

Flughafen Frankfurt (Fraport)

Fraport hat sich mit Bots & People zusammengetan und an einer Schulung in der Automation Academy teilgenommen. Ziel war es, die Fraport-Mitarbeiter*innen zu Prozessautomatisierung und künstliche Intelligenz weiterzubilden.

E-Book herunterladen

"Wir haben genau das bekommen, was wir wollten. Es war stark praxisorientiert und genau das schätze ich an Bots & People so sehr. Das hebt es für mich von anderen Anbietern ab."

Sebastian Fay
Projektleiter Prozessautomatisierung im Finanzwesen | Internes Kontrollsystem | FRAPORT AG
Case Study

T-Systems

Das Automation Pioneer Programmm wurde von T-Systems International, RWTH Business School und Bots & People gemeinsam organisiert. Ziel war es, Technologieberater*innen und Vertriebsmitarbeiter*innen auf dem Gebiet der Prozessautomatisierung zu schulen, um internes Know-How aufzubauen.

E-Book herunterladen

Besonders gefallen hat uns die umfassende inhaltliche Abdeckung der für uns relevanten Themen und Technologien sowie die inspirierenden Dozent*innen im virtuellen Klassenzimmer und im Video. Unsere Kolleg*innen erhielten einen ganzheitlichen Blick auf das Thema Hyperautomation und hatten so die Möglichkeit, ihre Herausforderungen gemeinsam mit den Expert*innen zu diskutieren und Lösungsmöglichkeiten zu erarbeiten.

Dominik Ohl
Teamleiter | Lernen & Entwicklung | T-Systems

Warte nicht ab.
Sprich uns an!

Smartphone-Symbol
NO MORE BORING
NO MORE BORING
NO MORE BORING
NO MORE BORING