ARTICLE

Die »Top 7 Tech-Podcasts« rund um Tech, New Work, Trends, etc.

Die »Top 7 Tech-Podcasts« rund um Tech, New Work, Trends, etc.
SHARE ARTICLE

Unsere Welt verändert sich so schnell wie nie zuvor. Täglich tauchen neue Technologien auf, werden neue Vermarktungs- und Geschäftsideen entwickelt, neue Erkenntnisse gewonnen und neue, interessante Einsichten vermittelt. Aufgrund der Vielfalt der Informationen wird es immer schwieriger, mit der Informationsflut Schritt zu halten. Unsere Top 7 der spannendsten Tech-Podcasts hilft dir, damit du nicht auf der Strecke bleibst.

Tech Podcasts anhören & Up-to-Date sein

Für Entscheider ist es in besonderem Maße wichtig, über die neuesten Trends und Entwicklungen nicht nur auf technologischem Gebiet informiert zu bleiben. Den allgemeinen Wissensdurst zu stillen und neue Idee aufzusaugen, ist nie verkehrt. Aber nicht zu wissen, was state-of-the-art ist oder in absehbarer Zeit wird, kann schnell dazu führen, das Unternehmen weit abgeschlagen hinter den Mitbewerbern vor sich hindümpeln und auf das Ende warten.

Up-to-date zu bleiben, ist allerdings keine Mammutaufgabe mehr wie noch vor einigen Jahren. Es gibt in der Tat heute eine einfache, unterhaltsame und kostenlose Möglichkeit, sich mit innovativen Ideen und neuen Erkenntnissen vertraut zu machen und auf dem Laufenden zu halten, ohne dafür kostbare Zeit oder viel Geld aufwenden zu müssen – es ist das Anhören von Podcasts.

Podcasts, die kostenlos aus dem Internet heruntergeladen werden können, sind eine hervorragende Möglichkeit, sich nicht nur über aktuelle Technologien, Entwicklungen, Ideen und Trends zu informieren, sondern auch ganz neue Themen und Gebiete für sich zu entdecken. Und das Beste daran ist, dass man Podcasts überall hören kann, auf der Fahrt zur Arbeit, beim Joggen, im Urlaub am Stand, bei der Gartenarbeit oder einfach entspannt auf der Couch. Auch wenn der Name es nahelegt, braucht man keinen iPod, um Podcasts anzuhören. Jede Art von Media Player, Smartphone oder Computer kann die Dateien abspielen, die einfach entweder über einen Podcast-Manager oder von einer Website heruntergeladen oder auch gestreamt werden können.

Nicht nur, weil wir selbst Podcasts zu interessanten Themen machen, sondern weil wir auch schon viele neue Ideen und Erkenntnisse durch das Hören von Podcasts gewonnen haben, haben wir nachfolgend eine Reihe interessanter Podcasts zusammengestellt.

 

1. Tech Podcast: T3N

Der t3n Podcast ist der Audio-Ableger des t3n-Magzins und zählt zu den führenden Tech-Podcasts in Deutschland. Das Podcast-Team, das sich als digitaler Pionier versteht, diskutiert jeden Freitag in kompakten Episoden von 30 bis 45 Minuten Länge angemessen provozierend und spielerisch irritierend, aber immer nützlich und praxisnah mit wechselnden Gästen über aktuelle digitale Themen unserer Zeit. Die thematische Bandbreite ist weit gefächert und reicht von innovativen Führungskonzepten, New Work, die goldene Ära der Blockchain über den aktuellen Forschungsstand zu KI, smarte Gadgets, neue Mobilität, die Startup-Szene bis hin zu Zukunftstechnologien. Jeden Montag beschäftigt sich Chefredakteur Stephan Dörner zudem in seinem Wochenbriefing mit fünf brisanten Themen. Für „Technikaffine“ und Freunde des digitalen Wandels eine Ohrenweide.

 

2. Tech Podcast: OMR

Der OMR Podcast der Wissens- und Inspirations-Plattform für die Digital- und Marketingszene in Europa OMR beschäftigt sich als erster großer Podcastkanal mit dem Thema „Digitales Marketing“. Dazu lädt sich Philipp Westermeyer jeden Mittwoch und jeden zweiten Sonntag interessante (Gründer-)Persönlichkeiten wie beispielsweise Xatar, den Gründer von Gorillas, den Philosophen Richard David Precht, Tim Mälzer, Barbara Schöneberger oder Mats Hummels ein, um mit ihnen über das Thema Digitalisierung, Marketing und neue Geschäftsmodelle zu reden. Heraus kommen interessante und inspirierende Geschichten über Menschen garniert mit Digitalisierungswissen. Erfrischend ist die Authentizität, die die Gespräche vermitteln, durch das jederzeit spürbare persönliche Interesse des Interviewers an seinem Gesprächspartner.

 

3. Tech Podcast: Digital Kompakt

Das nach eigenen Angaben größte Label für Business- und Digitalpodcasts in Deutschland, digital kompakt, nutzt verschiedene Formate, um zu Themen wie digitale Trends, Branchen, Geschäftsmodelle und Unternehmen Hintergründe zu erklären, Trends zu prognostizieren und wesentliche Vorgänge in den einzelnen Branchen zu analysieren. Das Podcast Label richtet sich an Insider und Entscheider der Digitalszene und berichtet auf vielfältige und unterhaltsame Weise und auf mehreren Kanälen und in mehreren Podcasts aus den Bereichen Business und Lifestyle.

Das Podcastteam, drei Frauen und zwei Männer, hat sich der Wissensvermittlung verschrieben und versteht sich als Kompetenzzentrum rund das Thema Digitalisierung. Das Team macht einen stets gut vorbereiteten Eindruck. Die Themen sind gut strukturiert, so dass man leicht einen persönlichen Leitfaden für sich aus dem Podcast ableiten kann. Aufgrund der kurzen Folgen eignet sich ein Podcast auch schon für eine kurze Runde mit dem Hund um den Block.

 

4. Tech Podcast: brand eins

Den Blick auf die Wirtschaft verändern will der brand eins Podcast, der zu jeder aktuellen Printausgabe mit zwei Audiobeiträgen aufwartet. Gespräche über Fortschritt, neue Ideen und besondere Erfahrungen vom Marketing über Produktentwicklung bis zur Unternehmensführung mit spannenden Menschen sollen jede Woche neue Impulse vermitteln. Die fundierten, gut recherchierten Beiträge sind eher im journalistischen Stil einer Berichterstattung gehalten, geben einen inspirierenden, bis zu einem gewissen Grad auch unterhaltsamen Einblick in die Weltwirtschaft und erzählen spannende Geschichten.

 

5. Tech Podcast: On the Way to New Work

Der Podcast der beiden Unternehmer Christoph Magnussen und Michael Trautmann bietet top-aktuelle Informationen zum Thema New Work, Gesellschaft, Wirtschaft & Politik in einem sehr angenehmen, authentischen Format mit spannenden Gästen aus verschiedensten Bereichen. Dabei gehen die beiden Podcaster in Zeiten von Cloud Computing, Künstlicher Intelligenz und Co. immer der Frage nach dem Sinn von und der Erfüllung durch Arbeit nach und liefern inspirierende Antworten. In den bislang 216 Folgen haben die beiden Hamburger Unternehmer ihre Hörer immer wieder mit interessanten, faszinierenden Perspektiven zum Thema New Work überrascht, bei denen der Mensch immer im Mittelpunkt steht, und die zum Nachdenken anregen. Die etwas längeren Podcast Folgen (ca. 70 Min.) eigenen sich schon eher für eine längere Autofahrt oder für eine größere Joggingrunde.

 

6. Tech Podcast: Hotel Matze

Der Podcast Hotel Matze ist im wahrsten Sinne des Wortes ein Interview-Podcast „Mit Vergnügen“, wenn Matze Hielscher sich mit spannenden Künstlern, mit smarten Unternehmern und schlauen Typen trifft, sie mit viel Zeit und Ruhe interviewt und daraus inspirierende Geschichten über Menschen entstehen. Der 40-Jährige ist Co-Gründer und einer der beiden Geschäftsführer der Digitalagentur „Mit Vergnügen“. In seinen tiefgründigen Gesprächen schafft es Hielscher immer wieder, einen Einblick in das Leben seiner Gesprächspartner zu bekommen, seien es nun Prominente wie Wolfgang Joop, Politiker wie Heiko Maas und Annalena Baerbock oder Flixbus-Gründer Daniel Krauss. Hotel Matze ist auf jeden Fall ein Inspirations-Podcast, der sich aufgrund seiner Länge hervorragend für den Urlaub eignet und trotzdem noch einige Learnings beispielsweise zum Unternehmertum oder zu neuen Geschäftsmodellen bereithält.

 

7. Tech Podcast: Bots & People

Als letzten Podcast möchten wir natürlich auch noch unseren hauseigenen Podcast jedem ans Herz legen, der sich für die Themen Prozessautomatisierung, New Work und Digitalisierung der Geschäftswelt begeistern kann.

Zu Gast waren bisher namhafte Größen wie beispielsweise Wil van der Aalst, der Erfinder des Process Minings, Bastian Nominacher, Gründer und CEO des deutschen Unicorns Celonis, oder auch Bernd Rücker, Gründer und CTO von Camunda.

Weiterhin kannst du spannenden Themen rund um RPA-Mythen, effektives Change Management, reale Use-Cases aus der Praxis der Prozessautomatisierung oder auch der Zukunft der Cloud-Automatisierung lauschen. 

 

Fazit:

Hilfreich, informativ und unterhaltend - dafür stehen die hier besprochenen Podcasts allemal. Aber generell muss man feststellen, dass sich der Podcast mittlerweile zu einem neuen Standard des modernen Infotainments gemausert hat.

Der fast unerschöpfliche Wissens- und Erfahrungsschatz, der als Podcast auf verschiedenen Portalen zur Verfügung steht, beschränk sich nicht auf die Themen Marketing, Unternehmertum und Digitalbusiness. Ob Bildung, Politik, Film & Fernsehen, Musik oder Gesundheit, es gibt fast kein Thema, zudem es nicht auch den passenden Podcast gibt.

Willst du neben Tech-Podcasts noch mehr zum Thema erfahren?

Hier informierenDie »Top 7 Tech-Podcasts« rund um Tech, New Work, Trends, etc.
More articles like this